Grußwort    Anmeldung    Alles, was Du wissen musst    Spielplan/Ergebnisse    Downloads   Rahmenprogramm   Impressum
Startseite

Liebe Freundinnen, liebe Freunde des Darts - Sports,

der Betriebssport in Deutschland steht bekanntlich für Vielfalt und Freude am Sport.
Er beherbergt derzeit über 80 verschiedene Sportarten, von denen etliche bereits seit vielen Jahren Deutsche Betriebssport Meisterschaften anbieten. Da ist es erfreulich, dass eine aufstrebende Sportart wie Darts demnächst die 1.Deutsche Betriebssport Meisterschaft durchführen wird. Wir heißen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Betreuer und Schlachtenbummler dazu herzlich willkommen und freuen uns auf angenehme und schöne Stunden. Der Ausrichter hat mit der niedersächsischen Landeshauptstadt eine gute Auswahl getroffen, da Hannover auch außerhalb der eigentlichen Sportveranstaltung Einiges zu bieten hat und zudem gut erreichbar ist.  

Im Namen des Präsidiums des Deutschen Betriebssportverbandes e.V. danke ich  schon jetzt allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz während
des DBM - Wochenendes und ebenso für die umfangreiche Arbeit im Vorfeld dieser Meisterschaft. Nun wünschen wir allen viel Erfolg. Natürlich kann nicht jeder
gewinnen, aber die Teilnahme wird hoffentlich allen in guter Erinnerung bleiben.




Uwe Tronnier 
Präsident Deutscher Betriebssportverband e.V.


UWE TRONNIER, PRÄSIDENT DBSV
Grußwort des Landesbetriebssportverbandes Niedersachsen


Liebe Betriebssportlerinnen und Betriebssportler,

ich freue mich, dass der Landesbetriebssportverband Niedersachsen die ersten Deutschen Betriebssportmeisterschaften im Steeldart ausrichten darf. Dass diese in unserem größten Verband beim BSV Hannover stattfinden freut mich dabei ganz besonders. Der Betriebssport ist ein willkommener Ausgleich zum oft stressigen Arbeitsalltag
und neben der Gesundheitsförderung auch eine Stärkung von Motivation, Loyalität
und Teamgeist. Regelmäßiges Treffen nach Feierabend in einem sportlichen
Miteinander macht einfach Spaß, wobei auch das gesellige Beisammensein einen großen Stellenwert einnimmt.
Ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich schon jetzt bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für deren Einsatz ganz herzlich zu bedanken. Ohne diese Hilfe wäre vieles einfach nicht möglich.
Ihnen als Leser dieser Broschüre kann ich nur empfehlen: Erfragen Sie bei Ihrem Betriebssportverband die Möglichkeiten Betriebssport zu betreiben, für den Spaß und die Gesundheit lohnt es sich immer mitzumachen. Nutzen Sie auch ruhig die Möglichkeit, selbst ehrenamtlich aktiv zu werden, auch wenn es zunächst nur darum geht, für die eigenen Aktivitäten eine günstige Sportversicherung zu nutzen.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Freude und Erfolg bei diesem Turnier,





Hans Folkerts
1. Vorsitzender Landesbetriebssportverband Niedersachsen

HANS FOLKERTS PRÄSIDENT LBSV NDS.